Fixierung des Heizelement bei Aoyue 852A+ / ++

Da es bei einigen Modellen von Aoyue Probleme mit dem Heizelement gibt muss man diese um einen gleichmässigen Luftstrom zu bekommen neu Zentrieren. Ich benutze hierfür die 852A+.

Aoyue 852a+ (1)

Ganz wichtig zuerst den Kaltgerätestecker hinten an der Maschine abziehen … sicher ist sicher.

Als nächstes lösen wir die 3 Schrauben mit einen Kreuzschraubenzieher

Aoyue 852a+ (2)

Nun kann man das untere Plastikgehäuse vorsichtig nach unten ziehen und kommt an das innere

Aoyue 852a+ (3)

Das Grüne Kabel (Masse zu der Metallhülle) trennen, dazu einfach die Steckverbindung auseinander ziehen.

Aoyue 852a+ (4) Aoyue 852a+ (5)

Die Metallhülle kann nun vorsichtig entfernt werden, dabei sollte man aufpassen das dass Heißelement nicht an der Innenseite hängen bleibt.

Aoyue 852a+ (6) Aoyue 852a+ (10)

Nun kann man nach belieben das Heizelement nach justieren mit den Fingern oder mit einer kleinen Zange oder Pinzette.

Aoyue 852a+ (9)

Ist dies getan kann man die Metallhülle wieder über das Heizelement ziehen und nochmal schauen ob alles passt, ist das nicht der Fall muss nochmal justiert werden. Ansonsten kann das Grüne Kabel wieder angesteckt werden und das Plastikgehäuse wieder mit der Metallhülle verbunden werden.
Zu guterletzt nur noch die 3 Schrauben rein und fertig.

Aoyue 852a+ (11) Aoyue 852a+ (12)

2 Gedanken zu „Fixierung des Heizelement bei Aoyue 852A+ / ++

  1. Wissen Sie wie die Drähte verbunden werden müssen? Ich habe ein älteres Modell
    dazu habe ich ein ganz neues Heizelement bekommen, dass überhaupt nicht die gleichen anschlüsse hat.

    Ich habe einen roten und rotschwarzen draht von der Zuleitung, und das Heizelement selber hat einen weiss roten… Das Heizelement ist auch überhaupt nicht das gleiche, ich habe nochmal nachgeschaut ob ich nicht doch eines für einen falschen Typ bestellt habe. Jedoch ist es das richtige..

    Denken Sie, ich kann die Drähte einfach 1:1 verdrahten wie es vorher war?

    Vielen Dank und freundlichste Grüsse
    Tobias Lips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.