Welche BGA Reballing Station ?

Ich hat mich über 3 verschiedene Varianten erkundigt welche natürlich alle funktionieren.

Variante 1.

Welche ich momentan benutze ist von der Anwendung fast identisch mit Variante 2 und 3 und konnte mich bis jetzt immer zum Erfolg führen. Der nachteil gegenüber Variante 3 ist das Ausrichten des Chips, so dass dieser genau mit der Schablone übereinstimmt. Wer jedoch Geduld und nicht permanent verschiedene Chips benutzt sollte mit diesem Modell keine Probleme haben

Variante 2.

Ist vom Aufbau eigentlich identisch jedoch mit einer Spannfeder welche das ablösen der Schablone erleichtert

Variante 3.

Die wie ich finde beste von den drei da hier das manuelle ausrichten des Chips so gut wie entfällt und durch eine Schraube festgezogen wird so das der Chip immer Central liegt. Jedoch sollte man sich vorhher erkundigen ob der Chip den man Reballen will passt.

Reballing der GPU , Ergebnis OK

Ich habe habe nach nen paar versuchen mit der Defekten GPU es nun geschafft.
Es kann zu Problemen führen wenn man wie ich Entlötlitze aus Ebay nimmt die anscheinend zu billig war, denn diese hatte sogut wie kein Lot aufgenommen und dementsprechend wurde diese nicht Komplett sauber was dazu führte das sich die Balls nicht richtig ausgerichtet hatten.

Es gibt leider eine Lötbrücke in der Mitte welche auf die Defekte GPU beruht, da an dieser Stelle der Lack zwischen 2 Balls ab ist und an dieser stelle Kupfer zu sehen war.

Hier sieht man nochmal die Lötbrücke.

Das Board halb gereinigt.

Board voll gereinigt.